top of page

FREAKY AUDIO MACHINE

cbt-logo-neg-web.png

R'n'B und HipHop Tribute-Show im Restaurant Eintracht

Clientis Bank Toggenburg präsentiert:

FREAKY AUDIO MACHINE

Die R'n'B & HipHop Tribute Show

 

FREAKY AUDIO MACHINE oder kurz "the F.A.M." bieten eine R'n'B und Hip Hop Tribute Show mit Pfupf im Füdli. Pfeffer in der Sauce. Bling am Jackett.


Es handelt sich hier nicht um irgend eine popelige Partyband, die in einem Ecken eine halbherzige Version von "Isn't She Lovely" trällert (grossartiger Song, aber ihr wisst was gemeint ist). Die drei Jungs geben richtig Gas. Von Eminem bis Backstreet Boys, Beyoncé bis Spice Girls, Macklemore bis Bruno Mars. Das Motto hier heisst "All killer, no filler. Start high, go higher".
 

Wenn Freaky Audio Machine wie ein Rudel wildgewordener Pfauen auf die Bühne losgelassen werden, gibt es kein Zurück mehr. Mit einer unglaublich explosiven Live Show, viel Humor, virtuoser Instrumental-Crazyness und immer wieder unerwarteten Showeinlagen ziehen die Boys jedes Publikum in ihren Bann, bis auch das letzte Tanzbein nicht mehr still bleiben kann.


Elias, Luka und Sam sind keine unbeschriebenen Blätter in der Musikszene. Alle drei konnten bereits hunderte von Konzerten, sowie Chart-, Airplay- und Streaming-Erfolge in verschiedensten eigenen Formation enerleben und als Session Musiker für zahlreiche schweizer Musikgrössen (Florian Ast, Zian, Anna Rossinelli, Bligg, etc.) für sich verbuchen. Nachdem sie sich im Musikstudium kennengelernt haben, beschlossen sie Anfang 2016, ihre Kräfte zu bündeln und ihr eigenes Ding zu machen.


Unter dem Namen HOT LIKE SUSHI haben die drei Herren aus Basel, Olten und Winterthur mit ihren eigenen Songs schliesslich grosse Medienaufmerksamkeit, reichlich Radio-Airplay sowie über 250’000 Spotify Streams erreicht. Sie spielten mehr als 200 Konzerte in der Schweiz (Gurtenfestival, 8x15, OneFM Star Night, etc.) sowie an der MUSEXPO in Los Angeles oder an Showcases in London, wo sogar der Daily Mirror sie schon als „The best thing to come out of Switzerland since Chocolate...“ beschrieb.


Nun hat die Drei-Heiligkeit ein Zweitprojekt gestartet, in dem sie ihre Liebe für die letzten 40 Jahre RnB und Hip Hop Geschichte zelebrieren. Anstatt sich querbeet in allen möglichen Stilrichtungen zu verlieren, fokussieren sich Freaky Audio Machine auf alles was generationenübergreifend groovt, tätscht und an einem Livekonzert Wände einstürzen lassen kann.

 Freitag, 27. Dezember 2024 

 Türöffnung 20.00 Uhr. Konzertbeginn ca. 21.00 Uhr 

 Vorverkauf CHF 29.00 

 Abendkasse: CHF 35.00 

Tickets für das Konzert erhalten Sie direkt in der Eintracht Kirchberg (Mo-Sa ab 16 Uhr) sowie an jeder Verkaufsstelle von starticket.ch

 

 >> Tickets kaufen 

SEE-TICKETS_Logo_White_rgb.png
bottom of page